Audio / Video

Dirigieren

Ruth Gipps
Symphony no. 2, Op. 30 (1945)

Festival frauenkomponiert 2021, 8. März 2021, Watford Colosseum, London
Orchester: BBC Concert Orchestra
Konzertmeister: Nathaniel Anderson Frank
Leitung: Jessica Horsley

BBC Interview mit Dirigentin Jessica Horsley hier anschauen.

Grażyna Bacewicz
Uwertura (1943)

Festival frauenkomponiert 2021, 6. Juni 2021, Stadtcasino Basel, Schweiz
Orchester: Basel Sinfonietta
Konzertmeisterin: Daniela Mueller
Leitung: Jessica Horsley

Ruth Gipps
Symphony no. 2, Op. 30 (1945)

Festival frauenkomponiert 2021, 6. Juni 2021, Stadtcasino Basel, Schweiz
Orchester: Basel Sinfonietta
Konzertmeisterin: Daniela Mueller
Leitung: Jessica Horsley

Dorothy Howell
Koong Shee Ballet (1921)

Festival frauenkomponiert 2021, 8. Juni 2021, Stadtcasino Basel, Schweiz
Orchester: Basel Sinfonietta
Konzertmeisterin: Daniela Mueller
Leitung: Jessica Horsley

Sound mit freundlicher Genehmigung von SRF2 Kultur
Die ganze Radiosendung für SRF2 Kultur ist hier als Podcast verfügbar.

Amy Beach (1846-1883)
Sinfonie für grosses Orchester e-Moll, op. 32 Gaelic
: Allegro con fuoco

Festival frauenkomponiert 2018, Theodorskirche Basel
Orchester: L’anima giusta
Konzertmeister: Jiří Nĕmeček
Leitung: Jessica Horsley

Heidi Baader-Nobs
Evasion (2017)
, Auftragswerk des Festivals & Uraufführung

Festival frauenkomponiert 2018, église française de Berne
Orchester: L’anima giusta
Konzertmeister: Jiří Nĕmeček
Solo Bratsche: Mariana Doughty
Leitung: Jessica Horsley

Sound mit freundlicher Genehmigung von SRF2 Kultur

Agnes Tyrrell (1846-1883)
Ouvertüre aus dem Oratorium „Die Könige in Israel“, Uraufführung

Festival frauenkomponiert 2018, église française de Berne
Orchester: L’anima giusta
Konzertmeister: Jiří Nĕmeček
Leitung: Jessica Horsley

Sound mit freundlicher Genehmigung von SRF2 Kultur

Fanny Hensel (1805–47)
„Hero und Leander“: Dramatische Szene für eine Singstimme mit Begleitung des Orchesters (1832)

frauenkomponiert, Konzert am 8. March 2015, Musiksaal Stadtcasino Basel
Orchester: L’anima giusta
Konzertmeister: Jiří Nĕmeček
Sopran: Maya Boog
Leitung: Jessica Horsley

Sofia Gubaidulina (*1931), Impromptu für Flöte, Violine und Streichorchester (1996)

frauenkomponiert, Konzert am 8. March 2015, Musiksaal Stadtcasino Basel
Orchestra: L’anima giusta led by Jiří Nĕmeček
Flöte: Isabelle Schnöller
Violine: Barbara Doll
Leitung: Jessica Horsley

Baryton/Viola da Gamba

Die Seele

Klaus Huber: Die Seele muss vom Reittier steigen…
Kammerkonzert für Violoncello, Baryton, Contratenor and 37 Instrumentalisten (2002)
mit Fragmenten eines Gedichts von Mahmoud Darwish
Kai Wessel (Countertenor), Jessica Horsley (Baryton), Olivier Marron (Cello), Peter Rundel (Dirigent), Collegium Novum Zürich und das Ensemble Contrechamps, Genève, 16.11.2018

Furiosa

Gottfried Finger: virtuose Musik für zwei Bassgamben
Bassgambe: Jessica Horsley & David Hatcher
Aufnahmeproduzent: Anthony Rooley
Pan Classics 2011
Mit freundlicher Genehmigung von Pan Classics


Auszüge aus: Selecta – Sonata Nr. 14 in D (Sünching Kodex)
Auszüge aus: Furiosa – Sonata Nr. 13 in G (Sünching Kodex)
Uraufführung von Giorgio Colombo Taccanis Lybra, Palazzo Chigi, Ariccia, Rome 2012

Auftragswerk von ars braemia
Baryton: Jessica Horsley
Mit freundlicher Genehmigung des Verlages Edizioni Suvini Zerboni Milano